Antrag der Fraktion „DIE FRAKTION – DIE LINKE PARTEI“ zur Sitzung der Bezirksvertretung Mitte am 11.03.2021

Michael Dubielczyk

Wiedereinführung der Baum AG

 

Die Bezirksvertretung möge beschließen:

 

Für den Bezirk Mitte wird eine Baum AG wieder eingesetzt.

 

Begründung:

 

Die Aussetzung der Baumschutzsatzung in Zeiten des Klimawandels war ein fatales Zeichen.

 

Der Klimaschutz muss endlich wieder stärker als bisher in den Mittelpunkt unserer politischen Entscheidungen gestellt werden.  Mit jedem erhaltenen Baum tragen wir dazu bei, dass die Folgen der Klimakatastrophe ein kleines Stück abgemildert werden.

 

Bäume erbringen für uns unentbehrliche Leistungen, wie z.B.

  • Produktion von Sauerstoff
  • Reinigung der Luft
  • Lärm - und Windschutz
  • Lebensraum für Tiere
  • Kühlung bei Hitze

 

Solange die Baumschutzsatzung Bestand hatte, gab es in der Bezirksvertretung Mitte eine Baum AG, die mit der Aussetzung der Satzung aufgelöst wurde.

Diese Baum AG bestand aus direkt gewählten Mitgliedern der BV und hatte die Aufgabe, die von der Verwaltung zur Fällung vorgesehenen Straßenbäume zu begutachten, mit dem Ziel, die Beseitigung nach Möglichkeit zu verhindern und den Standort zu sichern. Dafür gab es je nach Bedarf Besichtigungsrundgänge mit fachkundiger Beratung aus der Verwaltung. Gegen das Votum der Mitglieder der Baum AG durfte kein Baum gefällt werden.

 

Gez. Michael Dubielczyk

 

zurück zu Aktuell

zurück zu Anträge Bezirksvertretungen

Ratsfraktion Die Linke Duisburg

Gravelottestraße 28

47053 Duisburg

Telefon: 0203 / 9 30 86 92

Telefax: 0203 / 9 30 86 94

Mail:

buero@linksfraktion-duisburg.de

Bürgersprechstunde

 

Montag: 10-12 Uhr

Donnerstag: 14-16 Uhr

 

Telefonisch: 0203 / 93 09 37 35

Persönlich: Gravelottestr. 28,        47053 Duisburg

Kommunalakademie der RLS
kopofo nrw
Beilage der Ratsfraktion Duisburg
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ratsfraktion Die Linke