WLAN in den Sitzungssälen des Rathauses Hamborn

Antrag an die Bezirksvertretung vom 23. September 2015

Die Verwaltung wird aufgefordert in den Sitzungssälen des Bezirksrathauses Hamborn eine W-LAN Verbindung  einzurichten. Dabei soll der Zugang zum WLAN wie im Rathaus am Burgplatz in Duisburg erfolgen.

Begründung: 
Inzwischen gibt es viele Mandatsträger, die auch aktuelle Informationen vor oder währen der Sitzungen über Laptop, Tablet oder Smartphone im Internet recherchieren. Nach anfänglichen Problemen läuft das im Rathaus am Burgplatz nach dem Ausbau vor ein paar Wochen inzwischen problemlos. Hier hat die Verwaltung die Stadtwerke dazu ins Boot geholt. Dies wäre auch für Hamborn eine Option, alternativ käme aber auch Freifunk als Partner infrage.
In übrigen stellten SPD und Linke mit DS 14-0251 bereits auf der Sitzung im März 2014 einen Antrag dazu, der damals mehrheitlich angenommen wurde.

 

Weitere Begründung ggf. mündlich.

 

Herbert Fürmann
Fraktionsvorsitzender LINKE/Grüne
in der Bezirksvertretung Hamborn

zurück zu Aktuell

zurück zu Anträge Bezirksvertretungen

Ratsfraktion Die Linke Duisburg

Gravelottestraße 28

47053 Duisburg

Telefon: 0203 / 9 30 86 92

Telefax: 0203 / 9 30 86 94

Mail:

buero@linksfraktion-duisburg.de

Kommunalakademie der RLS
kopofo nrw
Beilage der Ratsfraktion Duisburg
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ratsfraktion Die Linke