Betrieb der Fa. GNS in Duisburg – Wanheim

17. Juli 2019

Dr. Detlef Feldmann

Die Fa. GNS (Gesellschaft für Nuklearservice) betreibt in Duisburg-Wanheim eine Anlage zur Konditionierung niedrig radioaktiver Abfälle in einem Wohngebiet.

Aus wirtschaftlichen Gründen, aber wohl auch auf Grund des anhaltenden Protestes aus der Bürgerschaft, wurde das Auslaufen des Betriebes im Verlaufe des Jahres 2019  versprochen, obwohl die Genehmigung  erst 2022 und der Pachtvertrag 2025 ausläuft.

 

Vor diesem Hintergrund bitte ich daher um die Beantwortung folgender Fragen:

 

  1. Bleibt der Zeitraum für die Schließung bestehen? Wann genau ist mit dem Auslaufen zu rechnen?
  2. Ist die erforderliche Genehmigung zum Rückbau bereits beschieden oder wenigstens beantragt worden?

 

Gez. Detlef Feldmann

zurück zu Aktuell

zurück zu Anfragen zur Umweltpolitik

Ratsfraktion Die Linke Duisburg

Gravelottestraße 28

47053 Duisburg

Telefon: 0203 / 9 30 86 92

Telefax: 0203 / 9 30 86 94

Mail:

buero@linksfraktion-duisburg.de

Kommunalakademie der RLS
kopofo nrw
Beilage der Ratsfraktion Duisburg
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ratsfraktion Die Linke